Der Lehrplan Englisch
Jgst Sprache Umgang mit Texten und Medien interkulturelles Lernen und Landeskunde
5 Kenntnisse und Fertigkeiten
(Von der ersten elementaren Sprachverwendung in Jgst. 5 bis hin zur selbständigen Sprachverwendung in Jgst. 11/12)
komunikative Fertigkeiten
  • Hören
  • Lesen
  • Sprechen
  • Schreiben
  • Übertragen in die/ aus der Fremdsprache
sprachliche Mittel
  • Aussprache
  • Wortschatz: zur Bewältigung der jeweiligen sprachlichen Aktivitäten
  • Grammatik: grundlegende Strukturen entsprechend der jeweiligen Kommunikationssituation
Sprachreflexion
Aufbau eines Sprechbewusstseins, das es ermöglicht, Lernprozesse zu verstehen und zu verbessern, und das schließlich zu einem selbständigen Fremdsprachenlernen befähigt



zu erreichendes sprachliches Niveau am Ende der gymnasialen Oberstufe gemäß EPA:

sichere Verwendung des Englischen in
  • Alltags- sowie sach- und problemsbezogener Kommunikation
  • beruflicher, auch wissenschaftsorientierter Kommunikation
  • literarisch bzw. ästhetisch orientierter Kommunikation
  • Erschließen und Erstellen einfacher, von Beginn an auch authentischer Texte (vertraute Alltagssituationen)
  • UK und USA: Alltagskulturen und geographische Gegebenheiten
  • Aufgeschossenheit für kulturelle Unterschiede
6
7
  • Erschließen und Erstellen auch längerer, anspruchsvoller und zunehmender authentischer Texte (bekannte Themenbereiche)
  • UK und USA: regionale Gliederung, ethnische Vielfalt, Jugendkultur, Bildungswesen, Arbeits- und Berufswelt
  • weitere englischsprachige Länder
  • wichtige Epochen englischer und amerikanischer Geschichte
  • aktuelle Themen und Entwicklungen
  • Toleranz gegenüber anderen Denkweisen
  • Hinterfragen eigener Wertvorstellungen
8
9
  • Erschließen (inhaltlich wie formal) komlexerer, vorwiegend authentischer, auch literarischer Texte
  • Erstellen thematisch anspruchsvoller Texte (breites Themenspektrum)
10
11/12
  • Erschließen authentischer Texte aus einem breiten Themenspektrum
  • Vefahren der Textanalyse
  • Auseinandersetzung mit literarischen Texten verschiedener Epochen und Gattungen
  • Erstellen von Texten unter Beachtung der Gesprächs- bzw. Schreibsituationen: präziser Ausdruck; schlüssige, differenzierte Argumentation; sprachlich-stilistische Angemessenheit
  • Vielfalt der englischsprachigen Kulturen anhand folgender Themenbereiche (unter Einbeziehung aktueller Ereignisse und Entwicklungen):
    • Gesellschaft und politisches Leben
    • Wirtschaft
    • Umwelt, Natur, Wissenschaft, Technik
    • Werte und Normen
    • Kunst, Kultur, Medien
  • Erkennen übergeordneter Zusammenhänge
  • selbstständige Beschäftigung mit englischsprachigen Welt